Viele Grüße & vielen Dank auch an meine Leser aus „Übersee“

Insbesondere bedanken möchte ich mich in diesem Zusammenhang bei Herrn Snowden. Nur durch seine Wenigkeit wurde mir die Gewissheit verschafft deutlich mehr Leser zu haben als Google zu geben möchte. Das macht natürlich Mut 😉

Ich frage mich zwar nach wie vor warum die NSA meine Beiträge nie „geliked“ hat, oder ihren Freunden empfahl (dem FBI zum Beispiel) – allerdings fühle ich mich „geehrt“ als Deutscher pauschal zu den drei gefährlichsten Volksgruppen dieses Planeten zu gehören. Vor Deutschland befinden sich wohl nur in Pakistan und dem Iran – in welcher Reihenfolge auch immer – mehr gefährliche, oder überwachungswürdige Personen.

Ertappt, ich weiche vom Thema ab.

Ich möchte meinen Fans in den USA – insbesondere den Regierungsbehörden – für deren Aufmerksamkeit danken. Ich würde mich über den einen oder anderen Link von Regierungseigenen Websites freuen – diese beeinflussen die Suchmaschinen wohl zum positiven.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.